Cheeseburger-Suppe (Low Carb)

Vorbereitungen Cheddar in den und 7 sek/Stufe 7 - sollte schön bröselig werden (sonst noch mal an der Seite klebende Scheiben lösen und noch mal nachmixen). Aus dem Thermomix zur Seite stellen. ausspülen.   Saure Gurken in den und 5 sek/Stufe 5. Rausnehmen und zum Käse zur Seite stellen.   Rote Zwiebeln schälen und geviertelt in den geben. 5 sek/Stufe 5. Danach mit dem Spatel alles runterschieben und mit etwas Öl 3 min/Varoma/Stufe 1 andünsten.   Hackfleisch und Speckwürfel anbraten In der Zwischenzeit eine Pfanne auf den Herd stellen und dort das Hackfleisch und die Speckwürfel zusammen anbraten. Mit Salz und Pfeffer würfen. weiter geht's Das gebratene Hackfleisch mit den Schinkenwürfeln in den zu den Zwiebeln geben. Dazu kommen die Brühe (2 Löffel Gewürzpaste oder 2 Brühwürfel und 500ml Wasser) und die passierten Tomaten. Das Ganze 20min/100 Grad/ Stufe 1 köcheln. Messbecher lasse ich aufgesetzt, sonst an alternativen Spritzschutz denken!   In der Zwischenzeit den Lauch in Ringe und die Paprika in dünne Streifen schneiden.   Am Ende der Kochzeit alle übrigen Zutaten in den Thermomix geben - Frischkäse, Cheddar, Lauch, Paprika und die Gürkchen. Zum Abschluss eine gute Portion Senf dazu. Noch mal 10min/80Grad/ erst Stufe 2,5 zum Untermischen und dann auf Stufe 1 runterstellen. Anschließend noch mal abschmecken - Fertig!

Cheeseburger-Suppe (Low Carb)

Vorbereitungen Cheddar in den und 7 sek/Stufe 7 - sollte schön bröselig werden (sonst noch mal an der Seite klebende Scheiben lösen und noch mal nachmixen). Aus dem Thermomix zur Seite stellen. ausspülen.   Saure Gurken in den und 5 sek/Stufe 5. Rausnehmen und zum Käse zur Seite stellen.   Rote Zwiebeln schälen und geviertelt in den geben. 5 sek/Stufe 5. Danach mit dem Spatel alles runterschieben und mit etwas Öl 3 min/Varoma/Stufe 1 andünsten.   Hackfleisch und Speckwürfel anbraten In der Zwischenzeit eine Pfanne auf den Herd stellen und dort das Hackfleisch und die Speckwürfel zusammen anbraten. Mit Salz und Pfeffer würfen. weiter geht's Das gebratene Hackfleisch mit den Schinkenwürfeln in den zu den Zwiebeln geben. Dazu kommen die Brühe (2 Löffel Gewürzpaste oder 2 Brühwürfel und 500ml Wasser) und die passierten Tomaten. Das Ganze 20min/100 Grad/ Stufe 1 köcheln. Messbecher lasse ich aufgesetzt, sonst an alternativen Spritzschutz denken!   In der Zwischenzeit den Lauch in Ringe und die Paprika in dünne Streifen schneiden.   Am Ende der Kochzeit alle übrigen Zutaten in den Thermomix geben - Frischkäse, Cheddar, Lauch, Paprika und die Gürkchen. Zum Abschluss eine gute Portion Senf dazu. Noch mal 10min/80Grad/ erst Stufe 2,5 zum Untermischen und dann auf Stufe 1 runterstellen. Anschließend noch mal abschmecken - Fertig!

 
⚠ We use Cookies on our website to enhance your browsing experience. You can read how we use Cookies on our Privacy Policy.
Schwangerschaft © 2019 All Rights Reserved.
NOTE: All contents on this website has been created with the permission of content owners from Youtube, Facebook, Pinterest and other sites..